:::::::: TRIERER EISHOCKEY ARCHIV ::::::::


EISSTADION


Eisstadion Trier, Diedenhofener Str.33, 54294 Trier

Das Eisstadion Trier ist seit September 2009 außer Betrieb!
Alle Trierer Mannschaften trainieren seit dem in Bitburg!
Eissporthalle Bitburg, Am Südring 10, 54634 Bitburg


Aus Richtung Bitburg (B 51) bzw. Luxemburg (A 64): in Richtung Luxemburg (B 49) bzw. Industriegebiet Monaise weiterfahren, am Messepark bzw. Konrad-adenauer-Brücke vorbeifahren, dann an der zweiten Ampel links in die Diedenhofener Straße abbiegen. Das Eisstadion liegt kurz vor dem Ende der Straße.

Aus Richtung Koblenz bzw. Saarbrücken (A 602 / A 1): in Richtung Luxemburg (B 49) bzw. Industriegebiet Monaise weiterfahren, die Konrad-Adenauer-Brücke (3. Brücke) überqueren, danach rechts halten und an der Ampel links abbiegen, dann an der zweiten Ampel links in die Diedenhofener Straße abbiegen. Das Eisstadion liegt kurz vor dem Ende der Straße.

Aus Richtung Saarbrücken (B 51): in Richtung Luxemburg (B 49) bzw. Industriegebiet Monaise weiterfahren, die Konrad-Adenauer-Brücke (1. Brücke) überqueren, danach rechts halten und an der Ampel links abbiegen, dann an der zweiten Ampel links in die Diedenhofener Straße abbiegen. Das Eisstadion liegt kurz vor dem Ende der Straße.

Aus Richtung Luxemburg (B 49): in Richtung Industriegebiet Monaise weiterfahren, dann auf der vierspurig ausgebauten Straße an der zweiten Ampel rechts in die Diedenhofener Straße abbiegen. Das Eisstadion liegt kurz vor dem Ende der Straße.

TREVIRIS-HOCKEY 1999-2018